Lade Veranstaltungen

Derzeit wird die Purpose-Driven-Organization intensiv diskutiert. Doch auf welche Weise kann es einer Organisation gelingen, ihren Mitarbeitenden einen Raum zur Sinnorientierung anzubieten?

Ziel des Seminars ist es, die Ideen von Purpose-Driven-Organizations aufzugreifen und Ansätze für Ihre Organisation zu erarbeiten. Wesentliche Aspekte hierbei sind sowohl ein theoretischer Input als auch ein zielführende und kreativer Austausch. Diese werden so kombiniert, dass Sie einen möglichst gelungenen individuellen Output erhalten.

Das Seminar möchte Mut machen, sich mit den Ideen einer Purpose-Drive-Organization auseinanderzusetzen und Impulse für die eigene Organisation zu entwickeln.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich vornehmlich an EntscheidungsträgerInnen, die sich mit der Entwicklung und Kultur ihrer eigenen Organisation auseinandersetzen möchten.

 

Seminarzeiten  Samstag und Sonntag, 9-17  Uhr, Präsenz

Einheiten 16

Preis  480 Euro inkl 20% MwSt

 

VortragenderProf. Dr. Bernd Ahrendt

Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalmanagement, lehrt und forscht an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management am Standort Hannover und ist als Coach mit logotherapeutischem Schwerpunkt tätig. Forschungsschwerpunkte u.a.: Kompetenzmanagement; Purpose-driven O.rganizations; Logotherapie und Existenzanalyse im betriebswirtschaftlichen Kontext