Lade Veranstaltungen

Frauen in Führungspositionen stehen täglich vor besonderen Herausforderungen.

Diese Supervision speziell für Frauen in Führungspositionen gibt Ihnen den sicheren und professionellen Rahmen, um für Sie wichtige Themen anzusprechen, sich Input zu holen und vom Austausch mit anderen Frauen in der Führung zu profitieren.

Mögliche Themen sind

  • Rollenerwartungen und Rollenverhalten
  • MitarbeiterInnenförderung
  • interne Kommunikation
  • Zieldefinitionen im  Arbeitsumfeld
  • bessere Zusammenarbeit in der Organisation
  • Bearbeitung und Prävention von Konflikten
  • einzelne Fallbesprechungen
  • Überprüfung von organisatorischen Abläufen
  • Umgang mit Macht und Verantwortung
  • Unternehmenskultur
  • diverse Führungsthemen

In der Supervision werden Fokus und Inhalt individuell angepasst und gemeinsam mit den Supervisandinnen festgelegt.

 

Die Gruppen/Teamsupervision besteht aus 4 Terminen.

Um effizient arbeiten zu können und eine Vertrauensbasis im Setting zu schaffen, werden die Supervisionen ausschließlich im Block angeboten.

Jeweils Freitag 8-10 Uhr

 

Termine letzten Freitag des Monats, alle zwei Monate, online

jeweils 8-10 Uhr

  • 30. April 2021
  • 25. Juni 2021
  • 27. August 2021
  • 29. Oktober 2021

Auf Anfrage sind andere Termine möglich.

 

Kosten für 4 Termine: pro Teilnehmerin 240 Euro inkl MwSt

findet ab 4 Teilnehmerinnen statt, ab 9 TeilnehmerInnen mit 2 Supervisorinnen

 

Supervisorinnen

Susanna Pichler-Gasler, MSc

Mag.a Ursula Gressenbauer, MSc